ESTV veröffentlicht materielle Anpassungen betreffend Publikationen zum MWSTG

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat am 28. September 2022 materielle Anpassungen zum Mehrwertsteuergesetz (MWSTG) aufgeschaltet.

ESTV veröffentlicht Mitteilungen zu FATCA-Gruppenersuchen

Am 27. September 2022 hat die die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) FATCA-Gruppenersuchen gemäss Artikel 12 Absatz 1 FATCA-Gesetz publiziert.

ESTV - ESTV Services zentral im «ePortal» verfügbar

Die wichtigsten Dienstleistungen der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) stehen künftig auf der Online-Plattform «ePortal» zur Verfügung. ESTV SuisseTax wird abgelöst.

ESTV - Rundschreiben Berufskostenpauschalen und Naturalbezüge 2023 / Ausgleich der Folgen der kalten Progression bei der direkten Bundessteuer für das Steuerjahr 2023

Die ESTV hat am 21. September 2022 das Rundschreiben «Berufskostenpauschalen und Naturalbezüge 2023 / Ausgleich der Folgen der kalten Progression bei der direkten Bundessteuer für das Steuerjahr 2023» publiziert.

ESTV - Ausgleich der kalten Progression: Anpassung der Tarife und Abzüge

Zum Ausgleich der Folgen der kalten Progression passt das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) die Tarife und Abzüge bei der direkten Bundessteuer ab dem Steuerjahr 2023 an:

Anpassung der MWST-Info 08 Privatanteile

Die Ziff. 1.5.2 und 1.5.6 der MWST-Info 08 Privatanteile der ESTV wurden infolge einer Praxisänderung am 17. September 2022 angepasst. Verwendet der Mitarbeiter sein privates Fahrzeug für betriebliche Zwecke und übernimmt das Unternehmen als Entschädigung die laufenden Betriebskosten (nicht jedoch die Anschaffungskosten), kann der Privatanteil der übernommenen Betriebskosten pauschal mit CHF 150 / Monat (inkl. MWST) berechnet werden.

Aussetzung des Informationsaustausches mit Russland

Der Bundesrat hat am 16. September 2022 entschieden, den steuerlichen Informationsaustausch mit Russland gestützt auf den Ordre Public-Vorbehalt des Amtshilfeübereinkommens in Steuersachen vorläufig auszusetzen.

Verrechnungssteuer: Anwendung der Verjährungsfristen bei der Rückerstattung

Die ESTV hat am 13. September 2022 eine Mitteilung betreffend Verjährungsfristen für den Anspruch auf Rückerstattung der Verrechnungssteuer bei formloser Ablehnung (ohne Erlass eines formellen Entscheids) von Rückerstattungsanträgen publiziert.

ESTV aktualisiert Dossier: Veranlagungsverfahren bei den direkten Steuern

Die ESTV hat das Dossier Steuerinformationen zum Veranlagungsverfahren bei den direkten Steuern am 8. September 2022 aktualisiert.

ESTV publiziert neue Steuermäppchen

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat am 31. August 2022 und 1. September 2022 insgesamt drei neue Steuermäppchen im Bereich der Einkommens- und Vermögenssteuern publiziert.

Medienmitteilungen zur RTV-Abgabe

In der Woche vom 5. - 11. September 2022 wurden zwei Medienmitteilungen bzgl. RTV-Abgabe veröffentlicht.

ESTV publiziert Entwurf zur Praxisfestlegung MWST: Sport- und Kulturvereine sowie gemeinnützige Institutionen

Die ESTV hat am 2. September 2022 einen ersten Entwurf zur Mehrwertsteuer-Praxis auf ihrer Internetseite aufgeschaltet.

Bundesrat beschliesst die Modernisierung des Erhebungssystems der LSVA

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 31. August 2022 die Botschaft zur Änderung des Schwerverkehrsabgabegesetzes und zum Verpflichtungskredit für die Finanzierung eines neuen Systems für die Erhebung der leistungsabhängigen Schwerverkehrsabgabe (LSVA) verabschiedet.

SIF aktualisiert die Übersicht über die Steuerentlastungen für die Türkei

Das SIF hat am 30. August 2022 die Übersicht über die Auswirkungen des Abkommens (Ausmass der Entlastungen) betreffend die Türkei aktualisiert.

Bundesrat verabschiedet Botschaft zur Totalrevision des Zollgesetzes

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 24. August 2022 die Botschaft zur Totalrevision des Zollgesetzes verabschiedet.

Dossier Steuerinformationen «Daten aus der Geschichte der Bundessteuern» aktualisiert

Die ESTV hat den Artikel «Geschichte der Bundessteuern» aus dem Dossier Steuerinformationen aktualisiert.

ESTV publiziert Schlussverfügungen zum FATCA-Abkommen

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat am 26. August 2022 den Erlass einer Schlussverfügung gemäss Art. 5 Ziff. 3 lit. b FATCA-Abkommen mitgeteilt.

Bundesrat eröffnet Vernehmlassung zur Verordnung über die Mindestbesteuerung grosser Unternehmensgruppen

Der Bundesrat hat am 17. August die Vernehmlassung zur Verordnung über die Mindestbesteuerung grosser Unternehmensgruppen (Mindestbesteuerungsverordnung, MindStV) eröffnet.

ESTV publiziert Gesetzgebungs- und Verordnungsänderungen 2023-2025

Die ESTV hat die Listen der Gesetzes- und Verordnungsänderungen im Bereich der direkten Bundessteuer, Mehrwertsteuer, Verrechnungssteuer und Stempelabgaben aktualisiert. Die Liste enthält Änderungen von Erlassen im Steuer- und Abgabenrecht.

QR-Rechnung löst auch Steuer-Einzahlungsscheine ab

Ab dem 1. Oktober 2022 können nur noch QR-Rechnungen verarbeitet werden. Orange und rote Einzahlungsscheine (und Daueraufträge) sind danach nicht mehr zugelassen und können nicht mehr verarbeitet werden. Zahlungen können jedoch weiterhin mittels IBAN vorgenommen werden.

EFD wirbt für Verrechnungssteuerreform

Das EFD hat am 15. August 2022 eine Medienmitteilung zur Verrechnungssteuerreform publiziert. Mit der Reform der Verrechnungssteuer erhöhe die Schweiz ihre Standortattraktivität und bleibe wettbewerbsfähig. Der Bundesrat empfiehlt die Änderung des Bundesgesetzes über die Verrechnungssteuer zur Annahme.

ESTV publiziert Rundschreiben betreffend Rückerstattung der Quellensteuer auf Kapitalleistungen aus Vorsorge im Verhältnis zu Italien

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat am 12. August 2022 das Rundschreiben «Erläuterungen zur Rückerstattung der Quellensteuer auf Kapitalleistungen aus Vorsorge an Empfängerinnen und Empfänger mit Wohnsitz in Italien» veröffentlicht.

ESTV publiziert Schlussverfügungen zum FATCA-Abkommen

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat am 26. Juli 2022 den Erlass von Schlussverfügungen gemäss Art. 5 Ziff. 3 lit. b FATCA-Abkommen mitgeteilt.

ESTV veröffentlicht materielle Anpassungen betreffend Publikationen zum MWSTG (26. Juli 2022)

Die ESTV hat am 26. Juli 2022 materielle Anpassungen betreffend die Publikationen zum Thema Leistungen an Luftfahrtunternehmen auf ihrer Website veröffentlicht.

Verständigungsvereinbarung zwischen der Schweiz und Italien

Am 22. Juli 2022 hat das SIF bekannt gegeben, dass die Schweiz und Italien vereinbart haben, dass die Verständigungsvereinbarung über die Auswirkungen von Massnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 auf die Behandlung von Erwerbseinkommen aus unselbständiger Erwerbstätigkeit unter dem DBA und dem Grenzgängerabkommen von 1974 bis Ende Oktober 2022 auf alle natürlichen Personen anwendbar bleibt, die in einem Vertragsstaat ansässig sind und im anderen Vertragsstaat regelmässig einer Erwerbstätigkeit nachgehen.
Die englische Sprachfassung wird ausschliesslich automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Die französische Sprachfassung wird ausschliesslich automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Verstanden

Du verwendest einen veralteten Browser!

Wir setzten uns für ein modernes und sicheres Internet ein. Der Microsoft Internet Explorer verwendet veraltete Web-Standards und wird von unserer Plattform nicht mehr aktiv unterstützt.

Für ein optimale und vollständige Darstellung unserer Inhalte empfehlen wir einen der folgenden Browser zu verwenden.
Weitere Informationen zur veralteten Technologie des Internet Explorers und den daraus resultierenden Risiken findest du auf dem Blog von Chris Jackson (Principal Program Manager bei Microsoft).